Drohnenversicherung

Private Nutzung von Drohnen bis max. 25 Kg  Abfluggewicht (MTOW):


Versicherungssumme € 1.000.000 € 2.000.000 € 3.000.000 € 4.000.000 € 5.000.000
Beitrag jährlich € 77,11 € 93,30 € 110,43 € 126,62 € 142,80

Der Betrieb des unbemannten Luftfahrtsystems darf nur im Sichtflug erfolgen. Der automatisch-autonome Betrieb (z.B. mittels GPS waypoint-Navigation) ist nur in Sichtweite erlaubt und nur unter der Voraussetzung, dass der Steuerer jederzeit mit Hilfe der Funkfernsteuerung manuell und in Echtzeit eingreifen kann. Versicherungsschutz wird weltweit, außer USA/Kanada, geboten.  Entsprechende behördliche Auflagen sind zu beachten.

Gewerblicher Einsatz von Drohnen bis max. 25 Kg  Abfluggewicht (MTOW):


Versicherungssumme € 1.000.000 € 2.000.000 € 3.000.000 € 4.000.000 € 5.000.000
Beitrag jährlich € 147,48 € 178,43 € 211,20 € 242,15 € 273,11

jeweils inklusive gesetzlicher Versicherungssteuer (derzeit 19%)

Hinweis zu gewerblichen Haltern:
Versichert sind nur „normale“ Tätigkeiten z.B. Luftbildaufnahmen etc. Keinen Versicherungsschutz bieten wir für die Polizei und für Sicherheitsunternehmen für die Überwachung von Personen sowie für den militärischen Bereich.
Der Betrieb des unbemannten Luftfahrtsystems darf nur im Sichtflug erfolgen. Der automatisch-autonome Betrieb (z.B. mittels GPS waypoint-Navigation) ist nur in Sichtweite erlaubt und nur unter der Voraussetzung, dass der Steuerer jederzeit mit Hilfe der Funkfernsteuerung manuell und in Echtzeit eingreifen kann. Versicherungsschutz wird weltweit, außer USA/Kanada, geboten.
Da die Drohne gewerblich betrieben wird gehen wir davon aus, dass hier eine allgemeine Aufstiegserlaubnis bei der zuständigen Landesluftfahrtbehörde (je Bundesland/Freistaat) beantragt ist bzw. die Drohnen mit einer Einzelaufstiegserlaubnis betrieben werden.

Weitere Informationen siehe: www.bmvi.de/drohnen

Sollen Sie weitere Fragen zur Drohnenversicherung haben, wenden Sie sich gerne direkt an uns:

Beratungstermin vereinbaren

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, der Erhebung von Daten durch Google Fonts, der Erhebung von Daten durch Google Maps, der Erhebung von Daten durch YouTube, sowie dem Tracking Ihres Nutzungsverhaltens durch Google Analytics zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF