Drohnenversicherung

Private Nutzung von Drohnen bis max. 25 Kg  Abfluggewicht (MTOW):


Versicherungssumme € 1.000.000 € 2.000.000 € 3.000.000 € 4.000.000 € 5.000.000
Beitrag jährlich € 77,11 € 93,30 € 110,43 € 126,62 € 142,80

Der Betrieb des unbemannten Luftfahrtsystems darf nur im Sichtflug erfolgen. Der automatisch-autonome Betrieb (z.B. mittels GPS waypoint-Navigation) ist nur in Sichtweite erlaubt und nur unter der Voraussetzung, dass der Steuerer jederzeit mit Hilfe der Funkfernsteuerung manuell und in Echtzeit eingreifen kann. Versicherungsschutz wird weltweit, außer USA/Kanada, geboten.  Entsprechende behördliche Auflagen sind zu beachten.

Gewerblicher Einsatz von Drohnen bis max. 25 Kg  Abfluggewicht (MTOW):


Versicherungssumme € 1.000.000 € 2.000.000 € 3.000.000 € 4.000.000 € 5.000.000
Beitrag jährlich € 147,48 € 178,43 € 211,20 € 242,15 € 273,11

jeweils inklusive gesetzlicher Versicherungssteuer (derzeit 19%)

Hinweis zu gewerblichen Haltern:
Versichert sind nur „normale“ Tätigkeiten z.B. Luftbildaufnahmen etc. Keinen Versicherungsschutz bieten wir für die Polizei und für Sicherheitsunternehmen für die Überwachung von Personen sowie für den militärischen Bereich.
Der Betrieb des unbemannten Luftfahrtsystems darf nur im Sichtflug erfolgen. Der automatisch-autonome Betrieb (z.B. mittels GPS waypoint-Navigation) ist nur in Sichtweite erlaubt und nur unter der Voraussetzung, dass der Steuerer jederzeit mit Hilfe der Funkfernsteuerung manuell und in Echtzeit eingreifen kann. Versicherungsschutz wird weltweit, außer USA/Kanada, geboten.
Da die Drohne gewerblich betrieben wird gehen wir davon aus, dass hier eine allgemeine Aufstiegserlaubnis bei der zuständigen Landesluftfahrtbehörde (je Bundesland/Freistaat) beantragt ist bzw. die Drohnen mit einer Einzelaufstiegserlaubnis betrieben werden.

Weitere Informationen siehe: www.bmvi.de/drohnen

Sollen Sie weitere Fragen zur Drohnenversicherung haben, wenden Sie sich gerne direkt an uns:

Beratungstermin vereinbaren

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie selbst entscheiden, ob Sie nur essentielle Cookies zulassen möchten oder alle Cookies. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen